Dienstag, 1. Juli 2014

Wir sind dann mal wieder da!

Drei Wochen sind ja so schnell vergangen!!!!
Und schwubs da sind wir wieder zu Haus.
Schön wars in Arendsee auf Mutter-Kind-Kur. Viele tolle Mädels mit ihren Kids durften wir kennenlernen. So viele Kurschatten, lach.
Am Anfang dachte ich, ohje drei Wochen, das ist ja sooo lange. Und dann pack mal für drei Wochen, für dich und zwei Kinder. Gut die Option zum Waschen gabs vor Ort, aber das Auto war dann trotzdem recht voll.


 
Angekommen, Zimmer gecheckt und ausgepackt...
 


 
Dann erst einmal in Ruhe die Klinik erkundet und abends dann beim ersten Treffen, die anderen ein wenig gemustert, Vorstellungsrunde gab's ja erst einen Tag später.
 
 
Dann gings noch fix auf den Spielplatz.


Am ersten Wochenende haben wir einen Ausflug nach Stendal gemacht, bissl Shopping und so.
Dabei habe ich aus dem Augenwinkel einen tollen Eingang entdeckt, der zu einem kleinen Café führte, das hat mich so verzaubert. Einfach gemütlich einladend.


Da mag man sich doch einfach nur niederlassen und verweilen oder?


Stendal hat eine süße kleine Einkaufsstraße, und wir hatten einen schönen Vormittag.

 
Am Nachmittag gings dann nochmal ins Spielzimmer der Kurklinik, dort haben wir uns öfters aufgehalten, das Wetter war ja leider nicht so der Brüller.

 
Was nicht bedeutet, dass es auch schöne Tage gab. Robin konnte sogar einmal in den See hüpfen und die neue Wasserpistole testen.


 
Habe zwischendurch auch mal Mäuschen beim Kindergarten gespielt, wann hat man schon mal die Gelegenheit dazu, dabei konnte ich die Rabauken beim toben beobachten.

 
 Auch die Spatzen waren grad auf Spaziergang.


 
Robin hat mich natürlich beim spionieren entdeckt und schwubs gabs schnell ein Selphie.

 
Eine der vielen Interaktionen war Ponyreiten, und da mein Großer das zu Haus schon gern macht, sind wir natürlich hin. Er hatte sichtlich Spaß.


 
Mit meinem Kurschatten Anne (bitte verzeih mir den Ausdruck Süße) waren ich dann mit unseren Kids noch in Salzwedel im Märchenpark. Der ist super toll, und wer mal in der Nähe ist, sollte unbedingt einen Abstecher machen. Dort kann man sich locker auch einen ganzen Tag aufhalten.
Die Figuren sind liebevoll gestaltet und es gibt einen supergroßen Spielplatz für die Kids, Grillplätze und kleine Cafés.




 
Ein WM Foto musste sein!

 
Ja und nun sind wir schon wieder da, es war eine tolle entspannte Zeit! Und die Mädels und Kids sind mir sehr ans Herz gewachsen!
Bald geht's dann wieder mit Nähen und Schnittmustern weiter!
 
 

Kommentare:

  1. Schöne Bilder! Ich hoffe du hast gaaaanz viel Kraft tanken können und hattest Spaß!

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Fotos! ...ich hoffe ihr habt die Auszeit genossen.
    Die Elmo-Mütze haben wir übrigens auch ;-)
    LG siegrid

    AntwortenLöschen